Portal Greentube

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 15:22:48 
Val d'ium
Val d'ium
Offline

Registriert: Do Nov 26, 2009 11:25:08
Beiträge: 870
Wohnort: Graz
Geschlecht: Männlich
Alter: 59
Medaillen: 1
SC-Nickname: hami007
Ziel: Top 1.000
OS: Windows 7
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 44
 
Ich finde den cut zwar schwierig (viele meine Fahrten enden hier :evil: ), trotzdem sollte man ihn lassen. Anschauliches Beispiel von Keno zeigt ja, dass man öfters mal sehr viel weiter außerhalb der blauen Linie unterwegs ist.
Kleiner Tipp an alle, die nicht eine absolute Spitzenplatzierung erreichen können, aber trotzdem den cut fahren wollen - und eigentlich dran verzweifeln (so wie ich :oldman: ). Versucht mal, den cut OHNE Sprungtaste zu fahren. Wenn die Linie an der oberen Werbebande nur halbwegs passt, gelingt das eigentlich fast immer (manchmal muss ich ganz kurz aufstehen, um die Linie zu korrigieren). Ich habe das jetzt im Trainingsmodus versucht, es kostet fast keine Zeit (max. 1 - 1 1/2 Zehntel gegenüber einem perfekten Versuch MIT Sprungtaste) und gelingt deutlich öfter. Und auf dieses Zehntelchen kann ich gerne verzichten, wenn ich mir dafür nicht an dieser Stelle jede Fahrt zunichte mache.

_________________
SC:BannerSC:Banner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 15:32:59 
Pistenrowdie
Pistenrowdie
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Di Dez 23, 2008 19:26:44
Beiträge: 1062
Geschlecht: Männlich
Alter: 24
Nationencup: Auf der Suche!
OS: Windows 98
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 60
 
Steve hat geschrieben:
Sehr gut Keno...zudem könnte man auch noch Gröden (Ciaslatausfahrt) hinzufügen. Bei Wengen wird sicher auch wieder über der blauen Linie hinaus gefahren! :D


Seilersboden aka Silberhöru anfahrt aka Wellental? ;)

_________________
17.10.2015 Rest in Peace


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 15:41:10 
Weltmeister
Weltmeister
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So Dez 03, 2006 23:39:01
Beiträge: 4037
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Medaillen: 1
SC-Nickname: tchISteve
Nationencup: Team Switzerland
Flagge:
Ziel: Top 1.000
OS: Windows 10
Danke gegeben: 69
Danke bekommen: 136
 
sevi94 hat geschrieben:
Steve hat geschrieben:
Sehr gut Keno...zudem könnte man auch noch Gröden (Ciaslatausfahrt) hinzufügen. Bei Wengen wird sicher auch wieder über der blauen Linie hinaus gefahren! :D


Seilersboden aka Silberhöru anfahrt aka Wellental? ;)


Gut erkannt Sherlock!!! *bazinga*

_________________
SC:BannerSC:BannerSC:Banner
Follow me on Facebook --> https://www.facebook.com/tchisteve
Live Ranking Team Switzerland by Filu84 --> http://goo.gl/OQmsVX

Erfolge:
Erfolge:
sc05 => aus Spass dabei
sc06 => aus Spass dabei
sc07 => CH: 9*/ Int: 45/ SG: 2
sc08 => CH: 10*/ Int: 38/ SG: 1/ Nationencup: 3 (Schweiz)
ssc08 => CH: 1
sc09 => CH: 4*/ Int: 12/ SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)/ Teamwettkampf: 1
sc10 => CH: ca.80*/ Int: ca.200 (ein rennen nicht gfahren und sonst nicht wirklich zeit gehabt)
sc11 => CH: 7*/ Int: 30/ SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc12 => CH: 10*/ Int: 27 / SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc13 => CH: 5/ Int: 17 / SG: 2/ Nationencup: 2 (Schweiz) (Wegen Auslandaufenthalt Kitz vermasselt)
sc14 => CH: 2/ Int: 10 / SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)
sc15 => CH: 1/ Int: 5 / SG: 1/ Nationencup: 2 (Schweiz) WM: 3 <3

*Pseudoschweizer auch dabei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 16:28:31 
Wengana
Wengana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So Dez 24, 2006 20:21:19
Beiträge: 295
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Alter: 52
SC-Nickname: schta3mmboge
Nationencup: Team USA
Ziel: Top 500
OS: Mac OSX 10.10 Yosemite
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 26
 
Danke, dass die Diskussion in Schwung gekommen ist. :smt024

Was mich noch interessieren würde:
Wieviel Zeitgewinn bringt der Cut (bei Sonne, Eis und Schnee) konkret?

_________________
BildSC:Banner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 17:21:27 
Bormunder
Bormunder
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Do Dez 13, 2012 20:45:59
Beiträge: 222
Geschlecht: Männlich
Alter: 22
SC-Nickname: l__l96
Nationencup: Königreich Tonga
Flagge:
Ziel: Top 250
OS: Windows 8
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3
 
Die blauen Linien dienen, so weit ich weiss, nicht als "du musst dazwischen fahren" sondern nur als Orientierungshilfe. Also sind für mich die meisten dieser "Cuts" keine Cuts sondern ganz normale Fahrlinien, was mich aber in Bormio stört ist, dass wir ein rein praktisch gesehen, nicht durchfahrbares Gelände durchfahren (praktisch bezieht sich aufs Real-Life (ich nehm mal an, das es undurchfahrbar ist)). Dass macht für mich den Cut in Bormio eigentlich zum einzigen.

_________________
SC:Banner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Für diesen Beitrag haben sich bei l__l96 folgende User bedankt:
Godson
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 17:25:30 
Weltmeister
Weltmeister
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So Dez 03, 2006 23:39:01
Beiträge: 4037
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Medaillen: 1
SC-Nickname: tchISteve
Nationencup: Team Switzerland
Flagge:
Ziel: Top 1.000
OS: Windows 10
Danke gegeben: 69
Danke bekommen: 136
 
schtämmboge hat geschrieben:
Danke, dass die Diskussion in Schwung gekommen ist. :smt024

Was mich noch interessieren würde:
Wieviel Zeitgewinn bringt der Cut (bei Sonne, Eis und Schnee) konkret?


Ich würde mal sagen, dass der cut ungefähr 3-4/10 bringen kann! Am wenigsten wird er vermutlich auf Eis bringen...Aber so genau kann ich es nicht sagen!

_________________
SC:BannerSC:BannerSC:Banner
Follow me on Facebook --> https://www.facebook.com/tchisteve
Live Ranking Team Switzerland by Filu84 --> http://goo.gl/OQmsVX

Erfolge:
Erfolge:
sc05 => aus Spass dabei
sc06 => aus Spass dabei
sc07 => CH: 9*/ Int: 45/ SG: 2
sc08 => CH: 10*/ Int: 38/ SG: 1/ Nationencup: 3 (Schweiz)
ssc08 => CH: 1
sc09 => CH: 4*/ Int: 12/ SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)/ Teamwettkampf: 1
sc10 => CH: ca.80*/ Int: ca.200 (ein rennen nicht gfahren und sonst nicht wirklich zeit gehabt)
sc11 => CH: 7*/ Int: 30/ SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc12 => CH: 10*/ Int: 27 / SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc13 => CH: 5/ Int: 17 / SG: 2/ Nationencup: 2 (Schweiz) (Wegen Auslandaufenthalt Kitz vermasselt)
sc14 => CH: 2/ Int: 10 / SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)
sc15 => CH: 1/ Int: 5 / SG: 1/ Nationencup: 2 (Schweiz) WM: 3 <3

*Pseudoschweizer auch dabei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 17:39:45 
Club Fahrer
Club Fahrer
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Fr Jan 02, 2009 13:00:02
Beiträge: 1651
Wohnort: Saarland
Geschlecht: Weiblich
Alter: 63
SC-Nickname: GFR_Keno
Nationencup: Team Belgien
Ziel: Top 250
OS: Windows 7
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 400
 
Ich bin auf Eis den Cut gefahren, der nur zu 80% gelungen war und hab meinen Geist mit einer Fahrt ohne Cut überholt, weil ich mehr Geschwindigkeit mitnahm


Gruß Keno
(geschrieben mit Tapatalk)

_________________
Gruß Keno



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 18:14:54 
Club Fahrer
Club Fahrer
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mo Nov 30, 2009 21:09:06
Beiträge: 1731
Wohnort: Niederösterreich
Geschlecht: Männlich
Alter: 22
SC-Nickname: SpasTard
Nationencup: Team Mexico
Flagge:
Ziel: Top 10
OS: Windows 8
Danke gegeben: 73
Danke bekommen: 52
 
also der cut is um einiges schneller, wie steve scho gesagt hat.. 3-4 zehntel locker, alles andere is einfach ned gut gecuttet :mrgreen:

_________________
Bild


SC 13: Vizeweltmeister in Schladming
SC 14: 3. Platz Weltcup / Olympiasieger in Sotschi
SC 15: 4. Platz Weltcup
SC 16: 3. Platz Weltcup / 2. Platz Bonuscup


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 18:40:47 
Ideallinien Fahrer
Ideallinien Fahrer
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mi Jan 01, 2014 22:11:36
Beiträge: 1312
Geschlecht: Männlich
Alter: 41
SC-Nickname: MattMurdog
Nationencup: Königreich Tonga
Flagge:
Ziel: Top 250
Danke gegeben: 100
Danke bekommen: 69
 
Keno hat geschrieben:
Ich bin auf Eis den Cut gefahren, der nur zu 80% gelungen war und hab meinen Geist mit einer Fahrt ohne Cut überholt, weil ich mehr Geschwindigkeit mitnahm
und das ist auch der Unterschied zu den ganzen Beispielen, wo man auch außerhalb der blauen linien fährt.

Nicht nur die Strecke wird kürzer, sondern auch die Linie und Geschwindigkeit für die folgenden Tore besser, da zwischen den blauen Linien an der Stelle auch tolle Schläge sind, die man großräumig umfahren muss, wenn man kein Bock auf Lotto hat, weil man eben die restlich Strecke schon schwierig genug findet.

Ohne die Schläge auf der gekennzeichneten Piste wäre mir der cut (wie schon erwähnt) völlig egal.

_________________
SC:Banner
SC:Banner
SC:Banner
Gesamtplatzierungen: '11 [11.390] '12 [5.779] '13 [2.025] '14 [910] '15 [269]
TEAM 77 beim Jahrgangs-Cup '16


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 19:15:15 
Weltmeister
Weltmeister
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So Dez 03, 2006 23:39:01
Beiträge: 4037
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Medaillen: 1
SC-Nickname: tchISteve
Nationencup: Team Switzerland
Flagge:
Ziel: Top 1.000
OS: Windows 10
Danke gegeben: 69
Danke bekommen: 136
 
MattMurdog hat geschrieben:
Keno hat geschrieben:
Ich bin auf Eis den Cut gefahren, der nur zu 80% gelungen war und hab meinen Geist mit einer Fahrt ohne Cut überholt, weil ich mehr Geschwindigkeit mitnahm
und das ist auch der Unterschied zu den ganzen Beispielen, wo man auch außerhalb der blauen linien fährt.

Nicht nur die Strecke wird kürzer, sondern auch die Linie und Geschwindigkeit für die folgenden Tore besser, da zwischen den blauen Linien an der Stelle auch tolle Schläge sind, die man großräumig umfahren muss, wenn man kein Bock auf Lotto hat, weil man eben die restlich Strecke schon schwierig genug findet.

Ohne die Schläge auf der gekennzeichneten Piste wäre mir der cut (wie schon erwähnt) völlig egal.


Also, dann fährst du mal Beaver ohn de Cut beim Torbogen und sagst mir, wie viel du verlierst... :smt112 Auch in Wengen dann bitt bei der Einfahrt zu den Langeneier nicht ausserhalb der Strecke fahren! Viel Spass... :lol:

_________________
SC:BannerSC:BannerSC:Banner
Follow me on Facebook --> https://www.facebook.com/tchisteve
Live Ranking Team Switzerland by Filu84 --> http://goo.gl/OQmsVX

Erfolge:
Erfolge:
sc05 => aus Spass dabei
sc06 => aus Spass dabei
sc07 => CH: 9*/ Int: 45/ SG: 2
sc08 => CH: 10*/ Int: 38/ SG: 1/ Nationencup: 3 (Schweiz)
ssc08 => CH: 1
sc09 => CH: 4*/ Int: 12/ SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)/ Teamwettkampf: 1
sc10 => CH: ca.80*/ Int: ca.200 (ein rennen nicht gfahren und sonst nicht wirklich zeit gehabt)
sc11 => CH: 7*/ Int: 30/ SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc12 => CH: 10*/ Int: 27 / SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc13 => CH: 5/ Int: 17 / SG: 2/ Nationencup: 2 (Schweiz) (Wegen Auslandaufenthalt Kitz vermasselt)
sc14 => CH: 2/ Int: 10 / SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)
sc15 => CH: 1/ Int: 5 / SG: 1/ Nationencup: 2 (Schweiz) WM: 3 <3

*Pseudoschweizer auch dabei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 19:37:26 
Weltmeister
Weltmeister
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mi Dez 21, 2011 16:41:18
Beiträge: 3210
Geschlecht: Männlich
Alter: 52
Danke gegeben: 378
Danke bekommen: 208
 
l__l96 hat geschrieben:
Die blauen Linien dienen, so weit ich weiss, nicht als "du musst dazwischen fahren" sondern nur als Orientierungshilfe. Also sind für mich die meisten dieser "Cuts" keine Cuts sondern ganz normale Fahrlinien, was mich aber in Bormio stört ist, dass wir ein rein praktisch gesehen, nicht durchfahrbares Gelände durchfahren (praktisch bezieht sich aufs Real-Life (ich nehm mal an, das es undurchfahrbar ist)). Dass macht für mich den Cut in Bormio eigentlich zum einzigen.


DANKE, dass es jemanden gibt der es auf den Punkt bringt! :smt023

_________________
DANKE Greentube für die tolle Zeit mit diesem ultimativen Spiel !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Do Dez 25, 2014 21:05:11 
Ideallinien Fahrer
Ideallinien Fahrer
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mi Jan 01, 2014 22:11:36
Beiträge: 1312
Geschlecht: Männlich
Alter: 41
SC-Nickname: MattMurdog
Nationencup: Königreich Tonga
Flagge:
Ziel: Top 250
Danke gegeben: 100
Danke bekommen: 69
 
Steve hat geschrieben:
MattMurdog hat geschrieben:
Ohne die Schläge auf der gekennzeichneten Piste wäre mir der cut (wie schon erwähnt) völlig egal.


Also, dann fährst du mal Beaver ohnde Cut beim Torbogen und sagst mir, wie viel du verlierst... :smt112 Auch in Wengen dann bitt bei der Einfahrt zu den Langeneier nicht ausserhalb der Strecke fahren! Viel Spass... :lol:

Ich hab nochmal den Teil von mir zitiert, der mir wichtig ist. Wäre nett wenn du darauf mal eingehst. Sowohl in Wengen als auch Beaver sind da keine Schläge innerhalb der blauen Linien, die einen die Sicherheitslinie verunmöglichen. Es geht mir nicht um den Zeitverlust, sondern um den Stinkefinger gegenüber (bislang) begeisterten Amateuren.

_________________
SC:Banner
SC:Banner
SC:Banner
Gesamtplatzierungen: '11 [11.390] '12 [5.779] '13 [2.025] '14 [910] '15 [269]
TEAM 77 beim Jahrgangs-Cup '16


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Fr Dez 26, 2014 00:23:55 
SC'ler
SC'ler
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Di Dez 09, 2014 22:58:35
Beiträge: 83
Wohnort: An einem großen geheimnisvollen See der leider oft Autoreifen,Autos,Kaufwägen,Fahrräder verschluckt.
Geschlecht: Weiblich
SC-Nickname: Dreamgirl
Ziel: Top 500
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 5
 
MattMurdog hat geschrieben:
Steve hat geschrieben:
MattMurdog hat geschrieben:
Ohne die Schläge auf der gekennzeichneten Piste wäre mir der cut (wie schon erwähnt) völlig egal.


Also, dann fährst du mal Beaver ohnde Cut beim Torbogen und sagst mir, wie viel du verlierst... :smt112 Auch in Wengen dann bitt bei der Einfahrt zu den Langeneier nicht ausserhalb der Strecke fahren! Viel Spass... :lol:

Ich hab nochmal den Teil von mir zitiert, der mir wichtig ist. Wäre nett wenn du darauf mal eingehst. Sowohl in Wengen als auch Beaver sind da keine Schläge innerhalb der blauen Linien, die einen die Sicherheitslinie verunmöglichen.


In Gröden sollte man auch beim Zielschuss auch außerhalb von der Blauen Linie fahren wegen Wellen und in Garmisch im unteren Teil auch mal weil genau in der Idealline zwischen den blauen Linien furchtbare Wellen sind.

Ich bin froh um jeden Cut am liebsten wäre mir in Wengen schon der Nächste das man das Kernen-S irgendwie sicher überspringen kann, egal wenn es langsamer ist Hauptsache da vorbei.
Weil ganz nah ans Netz fahren und dann so eng da durch mit Welle auch noch das ist noch schwieriger wie der Cut.

Kann aber schon Jeden verstehen der den Bormio Cut nicht mag, weil er so schwierig ist nur das ist nicht so viel Zeit die man verliert im Vergleich zum Kernen-S.
Wer gut sein will der muss eben mit Allem zurecht kommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Fr Dez 26, 2014 01:13:08 
Club Fahrer
Club Fahrer
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mo Nov 30, 2009 21:09:06
Beiträge: 1731
Wohnort: Niederösterreich
Geschlecht: Männlich
Alter: 22
SC-Nickname: SpasTard
Nationencup: Team Mexico
Flagge:
Ziel: Top 10
OS: Windows 8
Danke gegeben: 73
Danke bekommen: 52
 
Vorigsjahr hat man doch das brüggli cutten können aber trefferquote war sehr gering was ich mich erinnern kann, gabs ja sogar ein video davon, aber weiß nimmer genau wer das war

_________________
Bild


SC 13: Vizeweltmeister in Schladming
SC 14: 3. Platz Weltcup / Olympiasieger in Sotschi
SC 15: 4. Platz Weltcup
SC 16: 3. Platz Weltcup / 2. Platz Bonuscup


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Fr Dez 26, 2014 01:45:31 
E.T.
E.T.
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So Jan 06, 2008 19:23:37
Beiträge: 5929
Wohnort: Bremgarten AG
Geschlecht: Männlich
Alter: 53
SC-Nickname: Alpha
Nationencup: Team Switzerland
Flagge:
Ziel: Top 50
OS: Windows 8
Danke gegeben: 210
Danke bekommen: 279
 
MattMurdog hat geschrieben:
Steve hat geschrieben:
MattMurdog hat geschrieben:
Ohne die Schläge auf der gekennzeichneten Piste wäre mir der cut (wie schon erwähnt) völlig egal.


Also, dann fährst du mal Beaver ohnde Cut beim Torbogen und sagst mir, wie viel du verlierst... :smt112 Auch in Wengen dann bitt bei der Einfahrt zu den Langeneier nicht ausserhalb der Strecke fahren! Viel Spass... :lol:

Ich hab nochmal den Teil von mir zitiert, der mir wichtig ist. Wäre nett wenn du darauf mal eingehst. Sowohl in Wengen als auch Beaver sind da keine Schläge innerhalb der blauen Linien, die einen die Sicherheitslinie verunmöglichen. Es geht mir nicht um den Zeitverlust, sondern um den Stinkefinger gegenüber (bislang) begeisterten Amateuren.

:smt017
Hat doch nichts mit Stinkefinger zu tun sondern sind doch reale Vergleiche.
Wäre in Bormio beim Cut nicht ein kleine Welle bei der Einfahrt, würde es keinen intressieren und jeder einfach durchfahren. :smt006

_________________
SC:BannerSC:Banner

SC06 ?/SC07 390/SC08 177/SC09 432/SC10 119/SC11 89/SC12 62/SC13 48/SC14 55/SC15 24/SC16 ??

Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Fr Dez 26, 2014 11:53:04 
Weltmeister
Weltmeister
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So Dez 03, 2006 23:39:01
Beiträge: 4037
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Medaillen: 1
SC-Nickname: tchISteve
Nationencup: Team Switzerland
Flagge:
Ziel: Top 1.000
OS: Windows 10
Danke gegeben: 69
Danke bekommen: 136
 
Vanessa1 hat geschrieben:

Ich bin froh um jeden Cut am liebsten wäre mir in Wengen schon der Nächste das man das Kernen-S irgendwie sicher überspringen kann, egal wenn es langsamer ist Hauptsache da vorbei.


Dein Wunsch könnte sich erfüllen! :D

_________________
SC:BannerSC:BannerSC:Banner
Follow me on Facebook --> https://www.facebook.com/tchisteve
Live Ranking Team Switzerland by Filu84 --> http://goo.gl/OQmsVX

Erfolge:
Erfolge:
sc05 => aus Spass dabei
sc06 => aus Spass dabei
sc07 => CH: 9*/ Int: 45/ SG: 2
sc08 => CH: 10*/ Int: 38/ SG: 1/ Nationencup: 3 (Schweiz)
ssc08 => CH: 1
sc09 => CH: 4*/ Int: 12/ SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)/ Teamwettkampf: 1
sc10 => CH: ca.80*/ Int: ca.200 (ein rennen nicht gfahren und sonst nicht wirklich zeit gehabt)
sc11 => CH: 7*/ Int: 30/ SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc12 => CH: 10*/ Int: 27 / SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc13 => CH: 5/ Int: 17 / SG: 2/ Nationencup: 2 (Schweiz) (Wegen Auslandaufenthalt Kitz vermasselt)
sc14 => CH: 2/ Int: 10 / SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)
sc15 => CH: 1/ Int: 5 / SG: 1/ Nationencup: 2 (Schweiz) WM: 3 <3

*Pseudoschweizer auch dabei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Fr Dez 26, 2014 12:06:24 
Ideallinien Fahrer
Ideallinien Fahrer
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mi Jan 01, 2014 22:11:36
Beiträge: 1312
Geschlecht: Männlich
Alter: 41
SC-Nickname: MattMurdog
Nationencup: Königreich Tonga
Flagge:
Ziel: Top 250
Danke gegeben: 100
Danke bekommen: 69
 
*Seufz* Ich drücke mich anscheinend zu ungenau aus.

Die Vergleiche sind nicht wovon ich mich verschaukelt fühle*, sondern das Greentube die "unmögliche" Linie drin läßt, aber die langsamere "Sicherheitsline" auch unnötig schwer ist.

*= (auch wenn ich die angeführten Stellen von Vanessa nicht ähnlich schwer und willkürlich finde und der Cut in Wengen führte nicht zur Siegerzeit, von daher ist nie der Geist hinter dem ich jeweils hinterherfuhr völlig woanders abgebogen. )

Naja mit Schnee sollten die Schläge weniger schlimm sein, aber es bleibt trotzdem (zusammen mit den ganzen anderne Kommunikationsunfällen) das doofe Gefühl, dass GT gar kein interesse mehr an Neueinsteigern und Gelegenheitsfahrern bei der PC-Version hat. Und ohne diese sind es irgendwann zu wenige aktive Spieler.

_________________
SC:Banner
SC:Banner
SC:Banner
Gesamtplatzierungen: '11 [11.390] '12 [5.779] '13 [2.025] '14 [910] '15 [269]
TEAM 77 beim Jahrgangs-Cup '16


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Fr Dez 26, 2014 12:08:50 
Club Fahrer
Club Fahrer
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mo Nov 30, 2009 21:09:06
Beiträge: 1731
Wohnort: Niederösterreich
Geschlecht: Männlich
Alter: 22
SC-Nickname: SpasTard
Nationencup: Team Mexico
Flagge:
Ziel: Top 10
OS: Windows 8
Danke gegeben: 73
Danke bekommen: 52
 
Seitdem leider die großen sponsoren abgesprungen sind, fernsehn und zeitung sinds immer weniger fahrer gewordn, war früher ein richtiges kult spiel das man einfach spielen musste :)

_________________
Bild


SC 13: Vizeweltmeister in Schladming
SC 14: 3. Platz Weltcup / Olympiasieger in Sotschi
SC 15: 4. Platz Weltcup
SC 16: 3. Platz Weltcup / 2. Platz Bonuscup


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: Fr Dez 26, 2014 13:29:25 
E.T.
E.T.
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Fr Dez 09, 2005 12:55:55
Beiträge: 5173
Wohnort: Wien
Geschlecht: Männlich
Alter: 50
Medaillen: 4
SC-Nickname: TheOtherTom
Nationencup: Monties
OS: Windows 8
Danke gegeben: 339
Danke bekommen: 293
 
SpasTard hat geschrieben:
Seitdem leider die großen sponsoren abgesprungen sind, fernsehn und zeitung sinds immer weniger fahrer gewordn, war früher ein richtiges kult spiel das man einfach spielen musste :)

yep.

jetzt konzentrieren sie sich halt auf die handy-version - da können sie inklusive werbung kohle damit machen.

_________________
Actual Ranking Nationscup SC16 *click* - Im Spoiler: Filus LiveRanking Montenegro SC16 *click* - Rudis Skiverleih *click*

SC:Banner SC:Banner
SC06 offline | SC07 5.286 (3.531) 9.450 km | SC08 2.847 (2.187) 9.677 km | SC09 1.436 (1.255) 9.731 km | SC10 2.021 (1.362) 11.101 km | SC11 1.510 (1.118) 10.674 km | SC12 1.410 (1.173) 4.881 km | SC13 564 (338) 14.781 km| SC14 574 (weiß nicht) 12.491 km


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: So Dez 28, 2014 07:57:04 
Weltmeister
Weltmeister
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mi Dez 21, 2011 16:41:18
Beiträge: 3210
Geschlecht: Männlich
Alter: 52
Danke gegeben: 378
Danke bekommen: 208
 
schtämmboge hat geschrieben:
Tja, wie gesagt, ich bin und bleibe enttäuscht, dass sämtliche Diskussionen bereits im Keim erstickt wurden (auch z.B. von steve: "es gibt nichts zu diskutieren" Punkt. Amen.), oder dass man das Thema ins Lächerliche zog, was es den Cut-Kritikern dann verunmöglichte, sich kritisch zu äussern.

Das finde ich schade. Hier wurde eine Chance verpasst, Kritik anzubringen, berechtigte Kritik meiner Meinung nach. In früheren Jahren hat GT solche Cuts umgehend geschlossen, z.B. in Wengen, als man vor dem Russi-Sprung zwischen zwei Werbebannern abkürzen konnte. Warum tut dies GT heute nicht mehr? Empfindet man solche realitätsfremden Streckenführungen heute als "Bereicherung", oder sogar als "Mehrwert für den User"?

Für Profis wie steve ist so ein Cut sicher coole "Action".
Für die Mehrheit jedoch ist der Cut ein Ärgernis: Stundenlang üben, um dann vielleicht jedes 10. oder 30. oder 75. Mal einigermassen gut durchzukommen. Oder ihn gar nie zu meistern, jämmerlich daran zu scheitern.
Die SC15 verkommt so für die meisten zur allgemeinen Landeslotterie.

Ein weiteres Problem ist, dass im offiziellen Tutorial der Cut explizit beschrieben wurde. Nun meinen alle, man MÜSSE dort durchfahren. Er sei quasi Pflicht.
So üben nun die armen Kerle stundenlang diese eine Stelle. Wenn man schon am Start weiss, dass die Chance 1:20 oder 1:75 ist, dass man den Cut erwischt, ja dann leidet der Fahrspass und steigt der Frust - mit dem Endeffekt, dass sich immer mehr Teilnehmer verabschieden werden von unserem heiss geliebten Game, der Ski Challenge. Und das ist mein Hauptpunkt der Kritik.

Ob ich persönlich den Cut fahre oder nicht, ist unwichtig, und ich weiss es ehrlich gesagt heute noch nicht.
Bormio ist und bleibt meine Lieblingsstrecke. Schade, dass sie das letzte Mal befahren wird.

Trotzdem (ist ja Weihnachten): Fröhliches Frohsein allerseits!


Irgendwie hab ich die Seite 3 überblättert, aber durch einen Hinweis nun doch gefunden. :)

Wenn es nur wenige Beiträge gibt, die das Thema sachlich und ernsthaft behandeln - der Zitierte ist einer davon.

Danke schtämmboge :smt023

_________________
DANKE Greentube für die tolle Zeit mit diesem ultimativen Spiel !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: So Dez 28, 2014 10:38:35 
Club Fahrer
Club Fahrer
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Fr Jan 02, 2009 13:00:02
Beiträge: 1651
Wohnort: Saarland
Geschlecht: Weiblich
Alter: 63
SC-Nickname: GFR_Keno
Nationencup: Team Belgien
Ziel: Top 250
OS: Windows 7
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 400
 
Zitat:
Für die Mehrheit jedoch ist der Cut ein Ärgernis: Stundenlang üben, um dann vielleicht jedes 10. oder 30. oder 75. Mal einigermassen gut durchzukommen. Oder ihn gar nie zu meistern, jämmerlich daran zu scheitern. Die SC15 verkommt so für die meisten zur allgemeinen Landeslotterie.


Sorry...aber in diesem Jahr kann ich das nicht nachvollziehen...kurz die Sprungtaste am Anfang des "Cuts", geradeaus fahren bis zum Tor und ums Tor fahren..wo ist das Problem?
Das kann jeder, der die Sprungtaste bedienen kann. Der Cut geht auch nicht zwischen Werbebannern durch wie früher sondern liegt 3m links von der blauen Linie.
Und was das "Sich Verabschieden" von neuen Teilnehmern angeht:

Ich bin jetzt seit 2007 dabei. Ich war die ersten 2-3 Jahre in keiner Community. Ich kannte die Sprungtaste und nutzte sie natürlich bei JEDEM Sprung.
Zum Nutzen bei Kurvenfahrten sowie dem Einsatz der Bremstaste war mir nix bekannt. Gröden und auch das Kernen-S in Wengen waren (ohne diese Hilfen) für mich
teuflisch schwer. Ich bin aber trotzdem nicht "abgesprungen". Warum? Weil mir das Spiel einfach gefallen hat, weil es mir Spaß gemacht hat. Weil ich mich gefreut
habe wie ein Schnitzel, wenn ich unter den ersten 10000 geblieben bin. Platz 1000 war für mich ein Gott. Es gab keine Tutorials, weder in Schrift geschweige denn als Video.
Wer also wegen dieses "Cuts" das Spiel nicht mehr spielt hätte es sowieso nicht lange gespielt, denn die so einfach wie nie zu fahrende Ciaslat wäre ihm schon zu schwer gewesen
und er wäre gar nicht mehr bis Bormio gekommen.

Wie ich schon in einem anderen Forum/Thema/Beitrag sagte: Macht daraus keine Religion. Es ist keine Skirennsimulation. Es ist und bleibt ein Spiel. Und ob man in der Realität
dort 3m links von der blauen Linie nicht fahren kann, interessiert mich nicht die Bohne. Ich fahre diese Strecke in der Realität nicht.

_________________
Gruß Keno



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Für diesen Beitrag haben sich bei Keno folgende User bedankt:
guenschi, tomster007
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: So Dez 28, 2014 11:06:14 
Club Fahrer
Club Fahrer
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mo Dez 21, 2009 11:52:14
Beiträge: 1518
Wohnort: Oberkulm
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
SC-Nickname: jesterhead90
Nationencup: Team Switzerland
Flagge:
Ziel: Top 50
OS: Windows 10
Danke gegeben: 99
Danke bekommen: 250
 
Keno hat geschrieben:
Zitat:
Für die Mehrheit jedoch ist der Cut ein Ärgernis: Stundenlang üben, um dann vielleicht jedes 10. oder 30. oder 75. Mal einigermassen gut durchzukommen. Oder ihn gar nie zu meistern, jämmerlich daran zu scheitern. Die SC15 verkommt so für die meisten zur allgemeinen Landeslotterie.


Sorry...aber in diesem Jahr kann ich das nicht nachvollziehen...kurz die Sprungtaste am Anfang des "Cuts", geradeaus fahren bis zum Tor und ums Tor fahren..wo ist das Problem?
Das kann jeder, der die Sprungtaste bedienen kann. Der Cut geht auch nicht zwischen Werbebannern durch wie früher sondern liegt 3m links von der blauen Linie.
Und was das "Sich Verabschieden" von neuen Teilnehmern angeht:

Ich bin jetzt seit 2007 dabei. Ich war die ersten 2-3 Jahre in keiner Community. Ich kannte die Sprungtaste und nutzte sie natürlich bei JEDEM Sprung.
Zum Nutzen bei Kurvenfahrten sowie dem Einsatz der Bremstaste war mir nix bekannt. Gröden und auch das Kernen-S in Wengen waren (ohne diese Hilfen) für mich
teuflisch schwer. Ich bin aber trotzdem nicht "abgesprungen". Warum? Weil mir das Spiel einfach gefallen hat, weil es mir Spaß gemacht hat. Weil ich mich gefreut
habe wie ein Schnitzel, wenn ich unter den ersten 10000 geblieben bin. Platz 1000 war für mich ein Gott. Es gab keine Tutorials, weder in Schrift geschweige denn als Video.
Wer also wegen dieses "Cuts" das Spiel nicht mehr spielt hätte es sowieso nicht lange gespielt, denn die so einfach wie nie zu fahrende Ciaslat wäre ihm schon zu schwer gewesen
und er wäre gar nicht mehr bis Bormio gekommen.

Wie ich schon in einem anderen Forum/Thema/Beitrag sagte: Macht daraus keine Religion. Es ist keine Skirennsimulation. Es ist und bleibt ein Spiel. Und ob man in der Realität
dort 3m links von der blauen Linie nicht fahren kann, interessiert mich nicht die Bohne. Ich fahre diese Strecke in der Realität nicht.

:dafuer:

_________________
SC06 | J4F
SC07 | ----
SC08 | 1'656
SC09 | 217
SC10 | 147
SC11 | 68
SC12 | 34
SC13 | 16
SC14 | 19
SC15 | 14
SC16 | 16
Bild

SC:Banner SC:Banner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: So Dez 28, 2014 11:24:25 
Weltmeister
Weltmeister
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mi Dez 21, 2011 16:41:18
Beiträge: 3210
Geschlecht: Männlich
Alter: 52
Danke gegeben: 378
Danke bekommen: 208
 
Keno hat geschrieben:
Zitat:
Für die Mehrheit jedoch ist der Cut ein Ärgernis: Stundenlang üben, um dann vielleicht jedes 10. oder 30. oder 75. Mal einigermassen gut durchzukommen. Oder ihn gar nie zu meistern, jämmerlich daran zu scheitern. Die SC15 verkommt so für die meisten zur allgemeinen Landeslotterie.


Sorry...aber in diesem Jahr kann ich das nicht nachvollziehen...kurz die Sprungtaste am Anfang des "Cuts", geradeaus fahren bis zum Tor und ums Tor fahren..wo ist das Problem?
Das kann jeder, der die Sprungtaste bedienen kann. ...


Danke Keno ...

_________________
DANKE Greentube für die tolle Zeit mit diesem ultimativen Spiel !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: So Dez 28, 2014 11:30:21 
Ski Challenger
Ski Challenger
Offline

Registriert: Fr Jan 10, 2014 07:38:43
Beiträge: 130
Geschlecht: Keine Angabe
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 3
 
Godson hat geschrieben:
l__l96 hat geschrieben:
Die blauen Linien dienen, so weit ich weiss, nicht als "du musst dazwischen fahren" sondern nur als Orientierungshilfe. Also sind für mich die meisten dieser "Cuts" keine Cuts sondern ganz normale Fahrlinien, was mich aber in Bormio stört ist, dass wir ein rein praktisch gesehen, nicht durchfahrbares Gelände durchfahren (praktisch bezieht sich aufs Real-Life (ich nehm mal an, das es undurchfahrbar ist)). Dass macht für mich den Cut in Bormio eigentlich zum einzigen.


DANKE, dass es jemanden gibt der es auf den Punkt bringt! :smt023


so isses. ich hab in real noch nie ein abfahrtsrennen gesehen, wo nicht mindestens einer ausserhalb der blauen linien unterwegs war. das is schnurzpiepwurschtegal, einzig die tore interessieren. in echt hat man aber nur einen schuss und bricht sich die haxen wenns schief geht und genau das sind die 2 entscheidenden punkte, warum das hier so krass differiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cut in Bormio
BeitragVerfasst: So Dez 28, 2014 12:32:57 
Weltmeister
Weltmeister
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So Dez 03, 2006 23:39:01
Beiträge: 4037
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Medaillen: 1
SC-Nickname: tchISteve
Nationencup: Team Switzerland
Flagge:
Ziel: Top 1.000
OS: Windows 10
Danke gegeben: 69
Danke bekommen: 136
 
I_C_Wiener hat geschrieben:
Godson hat geschrieben:
l__l96 hat geschrieben:
Die blauen Linien dienen, so weit ich weiss, nicht als "du musst dazwischen fahren" sondern nur als Orientierungshilfe. Also sind für mich die meisten dieser "Cuts" keine Cuts sondern ganz normale Fahrlinien, was mich aber in Bormio stört ist, dass wir ein rein praktisch gesehen, nicht durchfahrbares Gelände durchfahren (praktisch bezieht sich aufs Real-Life (ich nehm mal an, das es undurchfahrbar ist)). Dass macht für mich den Cut in Bormio eigentlich zum einzigen.


DANKE, dass es jemanden gibt der es auf den Punkt bringt! :smt023


so isses. ich hab in real noch nie ein abfahrtsrennen gesehen, wo nicht mindestens einer ausserhalb der blauen linien unterwegs war. das is schnurzpiepwurschtegal, einzig die tore interessieren. in echt hat man aber nur einen schuss und bricht sich die haxen wenns schief geht und genau das sind die 2 entscheidenden punkte, warum das hier so krass differiert.


Dann schaust du aber wenige Skirennen! *bazinga* Zudem können die Porgrammieren nicht die schnellste Linie voraussehen! ;) Der Cut ist in diesem Jahr wirklich viel einfacher zu fahren!

@Keno stimmt nicht ganz wegen der nichtvorhanden Tut! Seit 2008 habe ich als Skilehrer fundiert und da war der Aufwand noch viele grösser Tipps zu geben! :D Man musste jede einzelne Fahrt analysieren und via Screenshots Hilfestellungen geben...aber dieser Aufwand wurde gerne betrieben! ;)

Greez Steve

_________________
SC:BannerSC:BannerSC:Banner
Follow me on Facebook --> https://www.facebook.com/tchisteve
Live Ranking Team Switzerland by Filu84 --> http://goo.gl/OQmsVX

Erfolge:
Erfolge:
sc05 => aus Spass dabei
sc06 => aus Spass dabei
sc07 => CH: 9*/ Int: 45/ SG: 2
sc08 => CH: 10*/ Int: 38/ SG: 1/ Nationencup: 3 (Schweiz)
ssc08 => CH: 1
sc09 => CH: 4*/ Int: 12/ SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)/ Teamwettkampf: 1
sc10 => CH: ca.80*/ Int: ca.200 (ein rennen nicht gfahren und sonst nicht wirklich zeit gehabt)
sc11 => CH: 7*/ Int: 30/ SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc12 => CH: 10*/ Int: 27 / SG: 2/ Nationencup: 1 (Portugal)
sc13 => CH: 5/ Int: 17 / SG: 2/ Nationencup: 2 (Schweiz) (Wegen Auslandaufenthalt Kitz vermasselt)
sc14 => CH: 2/ Int: 10 / SG: 1/ Nationencup: 1 (Schweiz)
sc15 => CH: 1/ Int: 5 / SG: 1/ Nationencup: 2 (Schweiz) WM: 3 <3

*Pseudoschweizer auch dabei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style by ToBiMo (c) 2008
Eingebaut von eYeWoRRy
Hier wird Google Analytics verwendet
Impressum
cron