Manuell oder Automatik - Tipps und Tricks

Alles rund um das Motorradfahren am PC

Moderatoren: Moderator, Moderator a.D.

Gesperrt

Welche Schaltmethode wirst Du im MRC 07 benutzen ?

Manuell
14
58%
Automatik
7
29%
Ich werde nicht fahren da mir das Game nicht gefällt
3
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 24

Benutzeravatar
Begafre
Skilehrer A.D.
Skilehrer A.D.
Beiträge: 1116
Registriert: Fr Nov 10, 2006 18:01:39
17
SC-Nickname: FSL_Begafre
Nationencup: Sealand

Manuell oder Automatik - Tipps und Tricks

Beitrag von Begafre »

Hallo Gamer

nachdem ich mir das Spiel auch mal genauer angesehen habe (Brün 3:45.xxx) muss ich, wie viele andere hier feststellen, das es wiedermal einen Glaubenskrieg gibt.

Da ich wie bei der SC und RC als Linkshänder die Lenkbewegungen auf das "Y" und das "V" für die linke Hand verlegt habe und mit den "Pfeilen rauf und runter" Gas und Bremse auf die rechte Hand belegt habe, kommt jetzt die Frage:

" Wer leiht mir die dritte Hand zum Schalten."

Also ich werde ganz klar nur auf Automatik fahren.

Und dazu nun die Umfrage und gleichzeitig können wir den Beitrag für die Tipps und Tricks nutzen.
UND DAS TEAM FÜRSTENTUM SEALAND HAT SEINE HEIMAT HIER GEFUNDEN.
-----------------
Bild
derTobi
Bormunder
Bormunder
Beiträge: 234
Registriert: Do Jan 12, 2006 19:28:45
18
Kontaktdaten:

Beitrag von derTobi »

Ich finds schade, dass die Differenzen durch das Schalten so hoch sind, als Automatikfahrer hab ich wohl gar keinen Meter. Weiß nicht fährt irgendwer mit Automatik unter 3:25? ich würde mir im besten fall eine 3:33 zutrauen, aber ich bin halt auch eher schwach. Aber 3:20 is mit Automatik glaub ich unmöglich.
Benutzeravatar
Michinator
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3509
Registriert: So Feb 04, 2007 19:15:33
17
SC-Nickname: iFischer
Ziel: Top 500
OS: Windows XP

Beitrag von Michinator »

Schwer zu sagen.
In Sachsen bin ich Automatisch gefahren und in Brünn hab ich meine Bestzeit mit Manuell geschaft.
Ich tippe auf Manuell!
SC:Banner
Benutzeravatar
chewbaca
Ski Challenge Rul0r
Ski Challenge Rul0r
Beiträge: 3040
Registriert: Do Feb 17, 2005 15:33:01
19
SC-Nickname: chewie
Nationencup: Barbados
Wohnort: Mistelbach im Weinviertel (NÖ)

Beitrag von chewbaca »

Ich hab Brünn noch nicht mit Automatik probiert, aber glaube dass es fast nicht möglich ist eine Zeit unter 3:25 zu schaffen.

Der Vorteil der manuellen Schaltung ist fast zu stark ausgefallen, für meine Begriffe.
SC:Banner
Bild
Benutzeravatar
Begafre
Skilehrer A.D.
Skilehrer A.D.
Beiträge: 1116
Registriert: Fr Nov 10, 2006 18:01:39
17
SC-Nickname: FSL_Begafre
Nationencup: Sealand

Beitrag von Begafre »

chewbaca hat geschrieben:Der Vorteil der manuellen Schaltung ist fast zu stark ausgefallen, für meine Begriffe.


:supz: Genau so sehe ich das auch. Und damit bleiben wieder mal alle Gelegenheitsspieler auf der Strecke. Denn wenn man weiß, das man keinerlei Chance hat, auch nur annähernd an eine guten Zeit zu kommen, dann läßt man es eben sein.

Das würde auch die schlechten Zahlen im Vergleich von Gigahrz erklären. Viele haben mal reingeschaut und es dann gelassen und wieder gelöscht.
UND DAS TEAM FÜRSTENTUM SEALAND HAT SEINE HEIMAT HIER GEFUNDEN.
-----------------
Bild
Benutzeravatar
gigahz
Skilehrer A.D.
Skilehrer A.D.
Beiträge: 3822
Registriert: Mo Jan 30, 2006 19:28:13
18
SC-Nickname: gigahz
Nationencup: Team_Greece
OS: Windows 7
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von gigahz »

nana ich mach nur pause bis zum rennen is noch zeit :-)
Bild
Bild
Benutzeravatar
Begafre
Skilehrer A.D.
Skilehrer A.D.
Beiträge: 1116
Registriert: Fr Nov 10, 2006 18:01:39
17
SC-Nickname: FSL_Begafre
Nationencup: Sealand

Beitrag von Begafre »

Sorry Giga ich meinte nicht Dich persönlich sondern Deine Ausführungen zum Thema Quali / Rennteilnehmer im ersten Lauf. Habe ich doch irgendwo ein Statment von Dir gelesen. :wink:
UND DAS TEAM FÜRSTENTUM SEALAND HAT SEINE HEIMAT HIER GEFUNDEN.
-----------------
Bild
Benutzeravatar
tomcat0815
Bormunder
Bormunder
Beiträge: 200
Registriert: Do Jan 05, 2006 22:41:54
18
Wohnort: Dornbirn, Voralberg

Beitrag von tomcat0815 »

...zum Glück haben uns die Greentübler die Kupplung erspart... :lol:
Benutzeravatar
PieFKe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 4287
Registriert: Mo Dez 19, 2005 12:41:12
18
SC-Nickname: PiefkeFK
Nationencup: Team_Greece
OS: Windows XP
Wohnort: RP/D <-> Tir/A
Kontaktdaten:

Beitrag von PieFKe »

Seh ich auch so, mit Automatik duerfte man nicht mal einen Laternenblumentopf gewinnen. Deshalb hatte sich fuer mich die Frage gestellt ... manuell oder bremsen. Da ich mit erstem relativ (fuer meine Verhaeltnisse :)) gut zurecht komme, faellt zweites untern Tisch :?

Also manuell ankreuzel :D



Begafre hat geschrieben:[...] sondern Deine Ausführungen zum Thema Quali / Rennteilnehmer im ersten Lauf. Habe ich doch irgendwo ein Statment von Dir gelesen. :wink:

Koennte sein, Du schmeisst da was durcheinander ? Scheicherls Quali/Rennen-Vergleichsthread der RC in Heiligenblut vielleicht :?:



tomcat0815 hat geschrieben:...zum Glück haben uns die Greentübler die Kupplung erspart... :lol:

Was auch nicht funktioniert ... hab ich doch schon paar mal versucht, in die Boxengasse einzubiegen. :lol:



Piefke
ομάδα της καρδιάς
Bild
Bild

Bild
Benutzeravatar
tomcat0815
Bormunder
Bormunder
Beiträge: 200
Registriert: Do Jan 05, 2006 22:41:54
18
Wohnort: Dornbirn, Voralberg

Beitrag von tomcat0815 »

PiefkeFK hat geschrieben:Seh ich auch so, mit Automatik duerfte man nicht mal einen Laternenblumentopf gewinnen. Deshalb hatte sich fuer mich die Frage gestellt ... manuell oder bremsen. Da ich mit erstem relativ (fuer meine Verhaeltnisse :)) gut zurecht komme, faellt zweites untern Tisch :?

Also manuell ankreuzel :D


Piefke



Habs schon irgendwo mal geschrieben: Wennd die Bremse mit der gleichen Taste belegst, wie das Runterschalten, bremst das Männle wennd länger darauf bleibst. Kurz antippen und man schaltet wie gehabt.

Versuchs doch mal!

Gruss tomcat
Benutzeravatar
PieFKe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 4287
Registriert: Mo Dez 19, 2005 12:41:12
18
SC-Nickname: PiefkeFK
Nationencup: Team_Greece
OS: Windows XP
Wohnort: RP/D <-> Tir/A
Kontaktdaten:

Beitrag von PieFKe »

Ja hatte ich von Dir mal gelesen, aber DAS hab ich mal ohne Absicht veranstaltet ... damit wiederum hab ich gar net gscheit fahren koennen. Aber bis ich Depp mal drauf gekommen bin, worans lag ... :?

Und um staendig neue Techniken zu erlernen und mich dran zu gewoehnen bin ich zu alt (bzw hab ich keine Lust :D, sind doch nicht bei der SC :lol: )
Bei den wenigen Runden, die ich drehe, bleibe ich lieber bei dem Vertrauten :roll:


Piefke
ομάδα της καρδιάς
Bild
Bild

Bild
Benutzeravatar
gebrül
Ideallinien Fahrer
Ideallinien Fahrer
Beiträge: 1200
Registriert: So Dez 24, 2006 14:57:11
17
SC-Nickname: gebruel
Nationencup: Team Iceland
Ziel: Top 250
OS: Mac OSX 10.9 Mavericks

Beitrag von gebrül »

Ich spiele MRC erst seit ein paar Tagen. Zuerst hatte ich Automatik drin, da es damit leichter zu fahren ist für den Anfang. Bei einer Zeit von 3:41.xxx wechselte ich zur manuellen Gangschaltung rüber. Damit habe ich jetzt eine Zeit von 3:23.0xx! Als ich dann einmal wieder Automatik einschaltete, schaffte ich keine Zeit unter 3:35! Ich galube, mit manuellem Schalten ist man gegen 10 Sekunden schneller! Das finde ich auch ein bisschen viel!

Lg gebrül
SC:Banner SC:Banner
Benutzeravatar
hasler92
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3121
Registriert: Sa Dez 02, 2006 11:18:50
17
SC-Nickname: tchITiger
Nationencup: Team Switzerland
Flagge: ch
Ziel: Top 50
OS: Windows 7
Wohnort: ST.Gallen

Beitrag von hasler92 »

ich fahre manuell, aber habe in letzter zeit keine lust zum fahren und darum nur eine eher langsame zeit.ich würde lieber automatisch fahren ,aber damit bin ich noch langsamer
SC:Banner
Benutzeravatar
Scheicherl
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3492
Registriert: Di Dez 20, 2005 14:43:36
18
SC-Nickname: Scheicherl
Nationencup: Team Greece

Beitrag von Scheicherl »

Hab mich mal ein wenig mit Estoril beschäftigt:

Zum Eingewöhnen auf dem "Mofa" mit Automatik begonnen, über Race und Extreme ( jeweils Automatik) hochgearbeitet und schließlich auf die allseits beliebte Extreme-Manuell umgestellt.
Mit der Automatik kommt man schlichtweg kaum um die Kurven! Die bleibt einfach gnadenlos in einem viel zu hohen Gang stecken beim Runterbremsen, außerdem kann man manuell viel hochtouriger fahren (und im Gegensatz zum realen Leben auch mal schnell von 6 auf 1 runterschalten - da würde es dir normalerweise ziemlich schnell das Getriebe zermatschen... gg)
Durch die extremen Wechsel zwischen Vollgas und harten, engsten Kurven dürfte allerdings hier jetzt auch die Bremstaste eine Rolle spielen, sonst schafft man es auch ned um die Kurven. Bis auf das eine, fiese Nadelöhr im letzten Teil ist die Strecke ganz nett zu fahren - für MRC-Verhältnisse jedenfalls... ;-)
Ελα, ελα, ελλαδα!
SC:Banner
SC:Banner
Gesperrt

Zurück zu „MRC <> Allgemeines“