Österreich gegen Deutschland

Über was wollt ihr denn sonst noch so reden...?!?

Moderatoren: Moderator a.D., Moderator

Ergebnis Österreich: Deutschland

Österreich gewinnt
16
22%
Deutschland gewinnt
43
60%
Unentschieden
13
18%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 72

Benutzeravatar
marvin_goes_sc
Val d'ium
Val d'ium
Beiträge: 732
Registriert: Mo Dez 17, 2007 11:08:55
14
SC-Nickname: DOHmarvin
Nationencup: Team Greece
Ziel: Top 1.000
OS: Windows 7
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von marvin_goes_sc »

I finds bedenklich wenn a deutsche Mannschaft gegen a österreichische Glück braucht.

Bei der EM könnte des echt peinlich werden für Deutschland. Die Polen, und auch die Kroaten, hätten diese Chancen schon verwertet.

Mein Tipp! Aus für Deutschland bei der EM in der 1. Runde! Zumindest wenns dort annähernd so spielen wie gestern.
SC:Banner
Benutzeravatar
PieFKe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 4287
Registriert: Mo Dez 19, 2005 12:41:12
16
SC-Nickname: PiefkeFK
Nationencup: Team_Greece
OS: Windows XP
Wohnort: RP/D <-> Tir/A
Kontaktdaten:

Beitrag von PieFKe »

Haette, wenn und aber ... warten wirs ab ;)


skifurliski hat geschrieben:[..] wie schaut des aus waun de nu dazua wirklich gwinna woin???

Das hab ich mir auch gedacht. Was wenn die mal endlich wieder ernst machen wuerden. :roll:


Piefke
ομάδα της καρδιάς
Bild
Bild

Bild
Benutzeravatar
jebediasmie
Ideallinien Fahrer
Ideallinien Fahrer
Beiträge: 1273
Registriert: Di Okt 24, 2006 22:08:57
16
SC-Nickname: jebediasmie

Beitrag von jebediasmie »

Deutschland ist (und bleibt) eine Turniermannschaft !

Vor großen Turnieren haben wir noch nie besonders gut gespielt.
Benutzeravatar
Highlandersepp
Pistenrowdie
Pistenrowdie
Beiträge: 1150
Registriert: So Dez 03, 2006 12:19:36
16
SC-Nickname: Sephighlander
Nationencup: Team San Marino
OS: Windows 7
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Highlandersepp »

tztzt die ösis ham halt keine ahnung vom fussball *gg*

abgesehen davon, die bayernspieler (waren ja 4 aufm platz) haben am we ein schweres spiel gegen bremen, so als beispiel, den anderen gehts auch nicht anders, na die haben sich in der ersten halbzeit a bisserl geschont und die austriamannschaft spielen lassen :D
Bild
Benutzeravatar
daKarli
Community Gott
Community Gott
Beiträge: 7500
Registriert: Mi Dez 13, 2006 22:21:58
15
SC-Nickname: daKarli / TurboSnake
Flagge: sc
Ziel: Ich spiele nicht
OS: Windows 10

Beitrag von daKarli »

ok und war auch zu erwarten das die dt. Spieler gegen uns im Schongang spielen werden
und es für sie nur eine lästige Verpflichtung sein wird.

Dennoch war es für Österreich endlich der Schritt in die richtige Richtung!
Über das unglückliche Ergebnis brauchen wir uns aber nicht ärgern.
In der Situation wie Österreich vorher war ist die Leistung viel wichtiger als das Resultat.
Bei einem Freundschaftsspiel ist besser eine Niederlage mit so vielen positiven Eindrücken zu kassieren
als ein "Gijon unentschieden" oder gar ein Sieg mit ganz schwacher Leistung.

Erst bei der EM zählen dann wirklich die Ergebnisse ... :wink:

edit:
hab grad gschaut und gesehen das Ö und D erst im letzten Gruppenspiel am 16.Juni aufeinandertreffen.
Falls bis dahin noch die Aufstiegsmöglichkeit lebt lässt sich ja vielleicht wieder was à la Gijon machen :lol:
Zuletzt geändert von daKarli am Do Feb 07, 2008 12:33:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Helci
Hermann Supporter
Hermann Supporter
Beiträge: 5114
Registriert: Do Dez 07, 2006 00:29:22
16
SC-Nickname: Helcii
Nationencup: Team Barbados
Ziel: Top 10.000
Wohnort: Marchfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Helci »

Fand das Spiel gestern doch sehr gut. Hätte mir nicht gedacht, dass Österreich so stark spielen wird. Die Deutschen hatte einfach nur Glück, einerseits bei der misserablen Chancenauswertung von Österreich und andererseits war ein gewisses Schwarzes Männlein auch sehr gutmütig zu ihnen.

2x Foul des letzten Mannes der Deutschen und der Mister mit der Pfeife zieht 2x die Gelbe Karte-Wahnsinn³

Stimmung war im Stadion einfach der Wahnsinn 8). Deutsche Fans hatten es nicht leicht^^.

Im Endeffekt gratuliere ich Deutschland NICHT um unverdienten Sieg!
Bild
Benutzeravatar
rudicarrell
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3431
Registriert: Fr Dez 02, 2005 14:51:23
17
SC-Nickname: rudicarrell
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von rudicarrell »

Nun, einerseits hätte Österreich in der ersten Halbzeit ein Tor schießen müssen, dann wäre alles anders gekommen. Aber man hat gesehen, dass es bei uns ein eklatantes Stürmerproblem gibt, das alles andere als gelöst ist. Ich frage mich, warum Hickersberger so stur und damit engstirnig agiert und über unsere besten Torschützen, die wir haben (Haas und Vastic) nicht einmal nachdenkt! Die hätten beide viel mehr aus den Chancen gemacht, weil sie einfach die Erfahrung haben und somit kaltblütiger sind. Die Ausrede, eine junge Mannschaft aufbauen zu wollen, gilt übrigens auch nicht, da ein gute Mannschaft auch erfahrene, ältere Führungsspieler benötigt, die es nach wie nicht in der aktuellen Formation gibt. Vor allem Haas ist da ein Paradebeispiel, bei Sturm spielen sehr viele junge Österreicher und dazu eben er, als erfahrener Spitzenstürmer älteren Semesters, der automatisch Ruhe in die Mannschaft bringt. Aber Hickersberger ist wohl zu stolz, solche Fehler jetzt noch einzugestehen und wir werden unter anderem daran bei der EM scheitern.

Die zweite Erkenntnis aus dem gestrigen Spiel: Deutschland ist ganz klar 2 Klassen besser als Österreich, weil sie verstehen es trotz miserabler Leistung mit der ersten echten Chance ein Tor zu erzielen und können sich dann daran aufbauen.

Dritte Erkenntnis: Die körperliche Verfassung der Österreicher läßt nach wie vor zu wünschen übrig, das hat man in der zweiten Halbzeit ganz klar gesehen, und Pogatetz war wohl der einzige Österreicher, der das wirklich ganz schamlos angesprochen hat.

Die vierte (positive) Erkenntnis: Es war trotzdem eine deutliche Leistungssteigerung zu den vorherigen Spielen, man hat gesehen, dass man das Potential hat, mit den ganz großen Mannschaften mitzuspielen und diese ernsthaft zu fordern.
Chef-Skilehrer der Skischule Linda

"On a given day, a given circumstance, you think you have a limit and you then go for this limit and you touch this limit and you think, ok, this is the limit. And so you touch this limit, something happens and you can suddenly go a little bit further. With your mind power, your determination, your instinct, the experience as well, you can fly very high." - Ayrton Senna da Silva

SC:Banner Bild
Benutzeravatar
Zwanzinator
Skilehrer A.D.
Skilehrer A.D.
Beiträge: 1896
Registriert: Mi Nov 29, 2006 15:22:58
16
Nationencup: Team Barbados
Wohnort: Obergänserndorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Zwanzinator »

da Linz hätt sogar bessa gspielt wenn er einfach stehen bleiben würd, aba ein er muss sich bewegen, so ein depp, warum er ned den Hoffer oda Okotie reingibt, die alten deppen wie Vastic und haas fliegen ja auch um wie a grashalm in da wüste^^
Bild
Benutzeravatar
daKarli
Community Gott
Community Gott
Beiträge: 7500
Registriert: Mi Dez 13, 2006 22:21:58
15
SC-Nickname: daKarli / TurboSnake
Flagge: sc
Ziel: Ich spiele nicht
OS: Windows 10

Beitrag von daKarli »

rudicarrell hat geschrieben:Dritte Erkenntnis: Die körperliche Verfassung der Österreicher läßt nach wie vor zu wünschen übrig, das hat man in der zweiten Halbzeit ganz klar gesehen, und Pogatetz war wohl der einzige Österreicher, der das wirklich ganz schamlos angesprochen hat.

Bei uns fängt ja erst in über 1 Woche die Frühjahrsrunde an.
In Deutschland begann sie bereits vorige Woche und noch früher war Cup!
Benutzeravatar
mannimoney
Wengana
Wengana
Beiträge: 373
Registriert: Fr Jan 04, 2008 18:06:03
14
SC-Nickname: mannimoney
Nationencup: Sealand
Ziel: Top 1.000
OS: Windows 7
Wohnort: Altmünster

Beitrag von mannimoney »

Dennoch war es für Österreich endlich der Schritt in die richtige Richtung!
Über das unglückliche Ergebnis brauchen wir uns aber nicht ärgern.
In der Situation wie Österreich vorher war ist die Leistung viel wichtiger als das Resultat.
Bei einem Freundschaftsspiel ist besser eine Niederlage mit so vielen positiven Eindrücken zu kassieren
als ein "Gijon unentschieden" oder gar ein Sieg mit ganz schwacher Leistung.

Erst bei der EM zählen dann wirklich die Ergebnisse ...


GENAU
SC:Banner
Bild
Benutzeravatar
Knochenjäger1991
Grödinator
Grödinator
Beiträge: 192
Registriert: Fr Jan 12, 2007 21:13:11
15
SC-Nickname: Knochenjäger1991(glaub ich^^)
Nationencup: Team Portugal
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Knochenjäger1991 »

Des war halt ein fach wieder amal typisch Deutschland^^...(oder beim club die Bayern^^)
SC07....198.
SC08....180.

SC:Banner
SC:Banner
Benutzeravatar
anusbär
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3085
Registriert: Sa Dez 29, 2007 02:51:48
14
SC-Nickname: Zweti4ever
Nationencup: Team Portugal
Flagge: pt
Ziel: Top 500
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Beitrag von anusbär »

in der ersten hälfte waren wir ja gar nicht so schlecht. wir hatten ein bisschen pech und konnten die chancen nicht verwerten, und in der zweiten hälfte ist das spiel dann so geworden wie ich es mir eig von anfang an erwartet haben. aber in der ersten halbzeit wurden meine erwartungen übertroffen. wenn das so weiter geht schießen wir bei der em vl doch ein tor
CounterKreuzi
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 4077
Registriert: So Dez 03, 2006 12:18:08
16
Wohnort: Wien

Beitrag von CounterKreuzi »

H3LC1 hat geschrieben:Fand das Spiel gestern doch sehr gut. Hätte mir nicht gedacht, dass Österreich so stark spielen wird. Die Deutschen hatte einfach nur Glück, einerseits bei der misserablen Chancenauswertung von Österreich und andererseits war ein gewisses Schwarzes Männlein auch sehr gutmütig zu ihnen.

2x Foul des letzten Mannes der Deutschen und der Mister mit der Pfeife zieht 2x die Gelbe Karte-Wahnsinn³

Stimmung war im Stadion einfach der Wahnsinn 8). Deutsche Fans hatten es nicht leicht^^.

Im Endeffekt gratuliere ich Deutschland NICHT um unverdienten Sieg!


Jaja war schon geil gestern wieder :)

KONFITÜRINGER!!! SAUERKRAUFFRESSAA xD - Freu mich schon aufs Niederlande Match...vorher werd ma wahrscheinlich eh nimma zamkommen!
Benutzeravatar
TimD
Hermann Supporter
Hermann Supporter
Beiträge: 1521
Registriert: Do Dez 08, 2005 11:15:10
17
SC-Nickname: TimD
Nationencup: Team Barbados
Wohnort: Wien

Beitrag von TimD »

jo, bis aufs ergebnis wars match als stadionzuschauer eh geil, vor allem die ganzen anti-deutschland-sprechchöre usw...

Wenn die Chancen auch amal verwertet werden würden....ärgerlich
Benutzeravatar
Canamares
Grüne Tube
Grüne Tube
Beiträge: 108
Registriert: Sa Dez 09, 2006 20:46:17
15
SC-Nickname: Canamares
Nationencup: Real Abgefahren
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Canamares »

Danke!! Auf Österreich ist halt Verlass.Erst als Gastgeber vor lauter Minderwertigkeitskomplexen bei der Hymne der gegnerischen Mannschaft pfeiffen(so geht man also mit Gästen um :smt078 ),dann anrennen bis die Lunge raushängt :Hangman: um sich zum Schluß von einer schwachen deutschen
Mannschaft wie die Anfänger drei Kisten reinhauen zu lassen. :prayer:
Riesen Leistung kann nur gratulieren super Vorstellung.Übrigens gibt es für Chancen auch wenn es noch so viele sind und die EM im eigenen Land stattfindet keine Punkte.
Nochmals Danke ,für die vorbildliche Gastfreundschaft.Dafür hat sich Österreich die drei Gastgeschenke :fball: :fball: :fball: redlich verdient.
SC:BannerSC:Banner
Benutzeravatar
daKarli
Community Gott
Community Gott
Beiträge: 7500
Registriert: Mi Dez 13, 2006 22:21:58
15
SC-Nickname: daKarli / TurboSnake
Flagge: sc
Ziel: Ich spiele nicht
OS: Windows 10

Beitrag von daKarli »

Canamares hat geschrieben:Danke!! Auf Österreich ist halt Verlass.Erst als Gastgeber vor lauter Minderwertigkeitskomplexen bei der Hymne der gegnerischen Mannschaft pfeiffen

Du glaubst doch nicht wirklich wenn das Spiel in Deutschland gewesen wäre,
das eure Zuschauer nicht bei der österreichischen Hymne massiv gepfiffen hätten!?!
Das gehört leider fast überall bei Länderkämpfen dazu.
Man liest oder hört auch nicht mehr das sich ein Spieler oder Trainer darüber beschwert.
Benutzeravatar
Canamares
Grüne Tube
Grüne Tube
Beiträge: 108
Registriert: Sa Dez 09, 2006 20:46:17
15
SC-Nickname: Canamares
Nationencup: Real Abgefahren
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Canamares »

Ich war bei der WM 06 in Stuttgart bei mehreren Spielen als Zuschauer anwesend dort war die Stimmung freundschaftlich.Ganz nach dem Motto
" Die Welt zugast bei Freunden ".Keine Pfeiffereien und Pöbeleien (mit Ausnahme weniger Unbelehrbaren).Der überwiegende Teil der Besucher klatschte auch für die gegnerische Mannschaft,was zur sehr guten Atmosphere beigetragen hat.Dies sollte man sich als Beispiel nehmen.Mal sehen ob so etwas bei der EM 08 in Österreich auch möglich sein wird.
Die Generalprobe ging jedenfalls total in die Hose.
Und Beiträge wie die von TimD,zitiere:
"jo bis aufs ergebnis wars match als stationzuschauer eh geil vor allem
die anti-deutschland sprechchöre usw..."

sind Beleg für eine Einstellung die meiner Meinung nach nicht mehr in die heutige Zeit paßt.Vielleicht liegt es ja an seinem unreifen Alter, so hoffe ich mal für ihn.
SC:BannerSC:Banner
Benutzeravatar
timo77
Europameister
Europameister
Beiträge: 2348
Registriert: So Jan 01, 2006 18:41:04
16
SC-Nickname: timo77
Nationencup: Team Portugal
Ziel: Top 250
OS: Windows 7
Wohnort: Wien

Beitrag von timo77 »

hoho was gehtn da ab ich würd aber auch ned für die andere mannschaft klatschn, ich mein dafür bin ich ja bei einen match das ich meine mannschaft anfeuer, und ned die andere. und wenn ich keine ahnung von den beiden teams hab, dann hätt ich einen platz im stadion für umsonst verbraucht.
ALSO:
ÖSTERREICH YES
DEUTSCHLAND BUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUH

*duckundweg*
SC:Banner
Benutzeravatar
metal-heli
Val d'ium
Val d'ium
Beiträge: 662
Registriert: Do Nov 02, 2006 19:17:56
16
SC-Nickname: metalheli
Nationencup: Team Malediven
OS: Windows 7
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Beitrag von metal-heli »

Canamares hat geschrieben:... Auf Österreich ist halt Verlass.Erst als Gastgeber vor lauter Minderwertigkeitskomplexen bei der Hymne der gegnerischen Mannschaft pfeiffen...


Die deutschen Fans machen das in Deutschland genauso, ihr seid um nichts besser. Ich find es zwar nicht absolut gut - aber von euch Deutschen hat keiner das Recht, sich darüber aufzuregen.

Wenn Rapid gegen Austria, Sturm gegen GAK oder 1860 gegen Bayern München spielt, gehts auch nicht besser zu. Man sollte das nicht zu ernst nehmen, dann sind das eben Scheiß Austrianer, scheiß Bayern, scheiß was weiß ich. Und wer damit nicht klarkommt, will wohl ein Pikfeines Publikum im Stadion, aber keine Emotion, keine Gefühle, keine Schlachtgesänge. Und das wäre traurig.
SC:Banner
Benutzeravatar
skifurliski
Streif-enhörnchen
Streif-enhörnchen
Beiträge: 470
Registriert: Di Jan 01, 2008 10:23:06
14
SC-Nickname: skifurliski
Nationencup: Team Togo
Wohnort: Stahlstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von skifurliski »

metal-heli hat geschrieben: Und wer damit nicht klarkommt, will wohl ein Pikfeines Publikum im Stadion, aber keine Emotion, keine Gefühle, keine Schlachtgesänge. Und das wäre traurig.


fuasboi ohne emotionen wär wie cola ohne kohlensäure oida!
Bild

Bild
Benutzeravatar
Canamares
Grüne Tube
Grüne Tube
Beiträge: 108
Registriert: Sa Dez 09, 2006 20:46:17
15
SC-Nickname: Canamares
Nationencup: Real Abgefahren
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Canamares »

will wohl ein Pikfeines Publikum im Stadion, aber keine Emotion, keine Gefühle, keine Schlachtgesänge. Und das wäre traurig.


Da hat wohl jemand was nicht wirklich kapiert. :smt089
Emotionen Schlachtgesänge .... ja,schlechte Kinderstube nein.
Mehr gibts für meinen Teil zu diesem Thema nicht zu sagen.
SC:BannerSC:Banner
Benutzeravatar
metal-heli
Val d'ium
Val d'ium
Beiträge: 662
Registriert: Do Nov 02, 2006 19:17:56
16
SC-Nickname: metalheli
Nationencup: Team Malediven
OS: Windows 7
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Beitrag von metal-heli »

Canamares hat geschrieben:Emotionen Schlachtgesänge .... ja,schlechte Kinderstube nein.


Ich hab schon verstanden was du gesagt hast... aber ich weiß nicht was du mit deiner Kinderstube willst. Wenn du auf das Pfeifen bei der Nationalhymne anspielst - ja, richtig, das ist kindisch. Macht ihr aber genauso; ich hab aber auch geschrieben dass ich das nicht gut finde.

Und der Rest ist nicht schlechte Kinderstube sondern gehört einfach dazu.
SC:Banner
Benutzeravatar
Canamares
Grüne Tube
Grüne Tube
Beiträge: 108
Registriert: Sa Dez 09, 2006 20:46:17
15
SC-Nickname: Canamares
Nationencup: Real Abgefahren
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Canamares »

Dann sind wir uns ja einig.
So ein Studium in Tübingen lohnt sich also doch.
:smt023
SC:BannerSC:Banner
Benutzeravatar
metal-heli
Val d'ium
Val d'ium
Beiträge: 662
Registriert: Do Nov 02, 2006 19:17:56
16
SC-Nickname: metalheli
Nationencup: Team Malediven
OS: Windows 7
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Beitrag von metal-heli »

Canamares hat geschrieben:So ein Studium in Tübingen lohnt sich also doch.


Oha, noch ein Schwabe hier ^^ Da fühl mich mich als Österreicher ja langsam richtig eingekreist :lol: :lol:
SC:Banner
Benutzeravatar
Canamares
Grüne Tube
Grüne Tube
Beiträge: 108
Registriert: Sa Dez 09, 2006 20:46:17
15
SC-Nickname: Canamares
Nationencup: Real Abgefahren
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Canamares »

metal-heli hat geschrieben:Oha, noch ein Schwabe hier ^^ Da fühl mich mich als Österreicher ja langsam richtig eingekreist :lol: :lol:


Brauchst du nicht.Ich sage nur herzlich willkommen im schönen Schwabenland. :supz:
SC:BannerSC:Banner
Antworten

Zurück zu „Side <> Community Talk“