ORF steckt in schwerer Krise

Über was wollt ihr denn sonst noch so reden...?!?

Moderatoren: Moderator a.D., Moderator

Antworten
Benutzeravatar
madmax68
Speckhüttler
Speckhüttler
Beiträge: 744
Registriert: Mi Mai 25, 2005 10:04:10
17
SC-Nickname: madmax68
Nationencup: Sealand
Flagge: sea
Ziel: Top 10.000
OS: Windows 10
Wohnort: Fürstenfeldbruck

ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von madmax68 »

[jb] Wien - Der Österreichische Rundfunk (ORF) schreibt tiefrote Zahlen - 2009 droht bei einem Gesamtumsatz von 845 Millionen Euro ein Verlust von bis zu 60 Millionen Euro.

Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ). Im vergangenem Jahr hat der ORF demnach bereits einen Verlust von 80 Millionen Euro verzeichnet. Sparmaßnahmen wie die Auflösung von Rücklagen werden der Rundfunkanstalt vermutlich nicht mehr helfen können, so die Zeitung.

Auch die ORF-Mitarbeiter spüren laut FAZ den finanziellen Druck. Von knapp 3 600 Mitarbeitern müssen 1 000 bis 2012 gehen, "sonst drohe Insolvenz", habe Alexander Wrabetz, ORF-Generaldirektor, bereits im Winter angekündigt. Es soll Angebote geben, den weiblichen Angestellten ab 52 Jahren und männlichen ab 57 die Frühpension nahezulegen.

Das öffentlich-rechtliche Rundfunkunternehmen verliere immer mehr Zuschauer. Der Marktanteil seiner beiden Fernsehkanäle sei im Juli diesen Jahres mit 36,4 Prozent so niedrig wie noch nie gewesen. Auch der Werbeumsatz liege nach dem ersten Halbjahr 2009 weit unter dem Erhofften. Wenn der ORF weiterhin wenig Geld mit Werbung einnimmt, könnten Ende des Jahres im 220-Millionen-Budgettopf aus Werbung mehr als 30 Millionen fehlen. Der ORF finanziere sich zwar größtenteils durch Gebühren, aber selbst bei dieser Quelle seien Einbußen zu erwarten.

Politisch wird der Erhalt des ORFs von allen Parteien beteuert. "Alle, die den ORF zerschlagen oder verkaufen wollen, müssen mit mir als Gegner rechnen", sagt Bundeskanzler Werner Faymann in einem "Falter"-Interview und erklärt, nicht gegen ausländisches Eigentum zu sein. Der ORF jedoch müsse in österreichischer Hand bleiben. Der Sender gilt als Leitmedium Österreichs und gehört zur machtpolitischen Substanz der großen Parteien, schreibt die FAZ.

Der Personalaufwand macht der Zeitung zufolge mit mehr als 400 Millionen fast die Hälfte des Umsatzes aus. Auch wird die kostspielige Technik der Landesstudios jeweils für 25 Minuten am Tag gebraucht.

Die angekündigte Programmreform habe nur halbe Erfolge gebracht. Den Krassnitzer "Tatort" gebe es nicht oft genug und Fernsehfilme wie von Michael Kehlmann würden kaum noch gemacht. Nur die Nachrichtensendung "ZiB2" bringe dem ORF Lorbeeren ein, kritisiert die Zeitung.
E mare libertas - Freiheit aus dem Meere Bild



SC:Banner
Bild
Benutzeravatar
daKarli
Community Gott
Community Gott
Beiträge: 7500
Registriert: Mi Dez 13, 2006 22:21:58
15
SC-Nickname: daKarli / TurboSnake
Flagge: sc
Ziel: Ich spiele nicht
OS: Windows 10

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von daKarli »

ich schaue selber nur mehr die Skirennen im Winter, Europacup mit österr. Beteiligung und WM Quali beim ORF an!
Alles andere nicht mehr. Nicht einmal mehr die MS Spiele von Rapid!!! Die verfolge ich, falls ich zu Hause bin, per Ticker bzw. im Internet auf Teletext.

Der Grund ist das ich seit der ORF auf das digitale Antennenfernsehen umstellte, immer extra eine Box einschalten muss um ORF empfangen zu können.
Das mache ich eben nur bei obgenannten Übertragungen.
Für andere Sendungen ist es mir den Aufwand nicht Wert extra die Box anzuwerfen und etwa 1 min zu warten bis er das Signal empfangt.
Dauerhaft die DVB-T Box auf Stand By eingeschaltet zu lassen war mir bisher das restliche ORF Programm nicht wert.
Bei meinem TV ist leider noch kein DVB-T direkt eingebaut :(

Vielleicht ist das bei vielen Anderen auch der Grund warum sie vom ORF flüchteten?!
Benutzeravatar
Dan1
Pistenrowdie
Pistenrowdie
Beiträge: 1048
Registriert: Mi Okt 31, 2007 19:36:18
15
SC-Nickname: VR46_Dan1
Nationencup: Team Cuba
Ziel: Top 50

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von Dan1 »

der Grund dafür wird sein das die Deutschen Sender einfach immer größer bei euch werden und das das Programm so vielfältig geworden ist...

Ich selber hab kein ORF ich kanns nicht beurteilen, ich hoffe nur das das keine Folge auf die SC hat ^^
SC:Banner
SC08 96. SC09 21. SC10 34. SC11 59.
SC12 50. SC13 14. SC14 17. SC15 10.
SC16 6. MRC 07 3. MRC 08 1.
Benutzeravatar
Buff4l0
Pistenrowdie
Pistenrowdie
Beiträge: 1171
Registriert: Di Nov 13, 2007 19:35:29
15
SC-Nickname: Buff4l0
Wohnort: eltendorf (bgld)

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von Buff4l0 »

Dan1 hat geschrieben:der Grund dafür wird sein das die Deutschen Sender einfach immer größer bei euch werden und das das Programm so vielfältig geworden ist...

Ich selber hab kein ORF ich kanns nicht beurteilen, ich hoffe nur das das keine Folge auf die SC hat ^^


Stimme dem Herrn zu!

Bei mir läuft ORF fast nie, nur wenn Fußballspiele vo Sturm GRAZ! übertragen werden, sonst, wayne..^^
Dafür läuft SAT.1 nonstop :D
Wie soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage?

Nicht klicken!°
Benutzeravatar
timo77
Europameister
Europameister
Beiträge: 2348
Registriert: So Jan 01, 2006 18:41:04
16
SC-Nickname: timo77
Nationencup: Team Portugal
Ziel: Top 250
OS: Windows 7
Wohnort: Wien

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von timo77 »

daKarli hat geschrieben:ich schaue selber nur mehr die Skirennen im Winter, Europacup mit österr. Beteiligung und WM Quali beim ORF an!
Alles andere nicht mehr. Nicht einmal mehr die MS Spiele von Rapid!!!

Beim ORF wird kein einziges Europa League Match von den Österreichern gezeigt.

Puls 4 überträgt pro Runde ein österreichisches Match und Sat 1 Österreich auch 1.

Dem ORF is kein Geld übrig blieben von der Champions League und nachverhandeln werden sie wahrscheinlich auch nicht, wenn sie schon so tief im Minus stehen...
SC:Banner
Benutzeravatar
daKarli
Community Gott
Community Gott
Beiträge: 7500
Registriert: Mi Dez 13, 2006 22:21:58
15
SC-Nickname: daKarli / TurboSnake
Flagge: sc
Ziel: Ich spiele nicht
OS: Windows 10

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von daKarli »

timo77 hat geschrieben:Beim ORF wird kein einziges Europa League Match von den Österreichern gezeigt.

Puls 4 überträgt pro Runde ein österreichisches Match und Sat 1 Österreich auch 1.

für mich ist es ohnehin viel bequemer das nicht der ORF diese EL Spiel überträgt sondern Sat 1.
Sat 1 AUT und DEU kann ich normal via Satelite empfangen :D

Hoffe halt das immer das Rapidspiel auserwählt wird!!!
Aber die 2 Sender werden ja wohl auch wissen welches Team die beste Einschaltquote garantiert 8)
Benutzeravatar
Philipp100
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 4581
Registriert: Mi Nov 26, 2008 08:27:43
14
SC-Nickname: philipp1386
Nationencup: Team Malawi
Flagge: mw
OS: Windows Vista

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von Philipp100 »

Ui, da muss ich gleich mehr ORF schauen. Aber mich wundert es eigentlich nicht, denn seit der "Umstellung" funktioniert der ORF auch nicht mehr wie früher. Bei mir spinnt oft der Teletext, manche Sendungen sind plötzlich auf Englisch oder ich habe entweder kein Bild oder Ton...
Ich schau neben Sport eigentlich auch nur mehr Nachrichten (und von Zeit zu Zeit Sitcoms) aber sonst auch nur mehr die Deutschen Sneder, weil das Angebot viel größer und daher besser ist.
Teamchef-Malawi: 2010-2012
MBC09: 186 (220)
SC08: 8.220 (5.721)
SC09: 4.849 (4.630)
SC10: 2.518 (1.882)
SC11: 2.656 (2.078)
SC12: 1.386 (1.474)
SC13: 1.472 (1.646)
Bild
Benutzeravatar
eYeWoRRy
Administrator
Administrator
Beiträge: 10070
Registriert: Sa Jan 29, 2005 00:34:53
17
SC-Nickname: eYeWoRRy
OS: Windows 10
Wohnort: Ternberg, Oberosterreich, Austria

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von eYeWoRRy »

ist aber auch kein wunder, dass der marktanteil im keller ist...
Bei so sinnlosen Sendungen wie "Mai liabste Weiss", "Musikantenstadl", "The Great Hadern Show" *brrrr*.... ect....

Und wenn sie wegen den Landesstudios motzen - tja - dann sollen sie die Studios für den rest des Tages fürs Lokalfernsehen vermieten... und gut is^^
SC:Banner
Benutzeravatar
OlennonSgenk
Wengana
Wengana
Beiträge: 328
Registriert: Fr Dez 02, 2005 10:59:30
17
SC-Nickname: TMVIOlennonSgenk
Nationencup: Team Malediven
Wohnort: Brixen
Kontaktdaten:

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von OlennonSgenk »

Wenn ich mir die ganzen Deutschen Sender anschaue dann muss ich sagen dass der ORF1 weitaus der "BESTE" TV-Sender weit und breit ist! Top-Serien, Top-Sport-Events, Top-Filme, aktuelle Nachrichten, kaum Werbung (keine Werbeunterbrechungen) -> was will man mehr? Wer will Frauentausch, K11, Lensen&Partner, Die Kochprofis, Abenteuer Alltag, usw usw usw...!?!?!?

Von dem her denke ich der ORF muss nun doch für Kompromisse bereit sein -> mehr Werbung, mehr Spielfilme im Gegensatz zu Blockbuster. Aber auch bei großen Sportevents wird sich der ORF nun Gedanken machen müssen, wie viel wirklich an Gelder ausgegeben werden soll/kann...
Bild
SC:Banner
Benutzeravatar
timo77
Europameister
Europameister
Beiträge: 2348
Registriert: So Jan 01, 2006 18:41:04
16
SC-Nickname: timo77
Nationencup: Team Portugal
Ziel: Top 250
OS: Windows 7
Wohnort: Wien

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von timo77 »

der ORF sollte viel mehr im Hauptabendprogramm tun. Wenn ich mir anschau was da für Sendungen produziert oder übertragen werden (The Great Hadern Show, Musikantenstadl und sowas, immer wieder die gleichen Wiederholungen...) muss da einiges getan werden!
Aber ich hab das dumpfe Gefühl, dass es schon zu spät is und man den ORF nicht mehr retten kann, aber ich lasse mich gern eines besseren belehren.
SC:Banner
Benutzeravatar
Ghusgus
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3425
Registriert: Sa Jan 13, 2007 23:16:21
15
SC-Nickname: Ghusgus
Nationencup: Team Portugal
Flagge: pt
OS: Mac OSX 10.9 Mavericks

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von Ghusgus »

Der ORF, was sich der immer einfallen lässt! :mrgreen:


Aber ganz ehrlich, ist ja auch kein Wunder, dass die Einschaltquoten zurückgehen, wenn die Anzahl der Fernsehsender immer weiter zunimmt. Mit ATV und Puls4 gibts allein schon in Österreich 2 halbwegs große Sender, dann noch unheimlich viele deutsche und auch die ganzen kleineren oder lokalen österreichischen Sender darf man auch nicht vergessen. Gibts eigentlich den Red-Bull-Sender Servus TV, oder wie der heißen soll, schon?

:smt117
team portugal
sc:07 elfter | sc:08 zwölfter | mrc:08 dritter | sc:09 sechster | sc:10 zweiter | sc:11 erster | sc:12 erster | sc:13 erster
olympia 2010 gold | wm 2009 bronze
Benutzeravatar
Philipp100
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 4581
Registriert: Mi Nov 26, 2008 08:27:43
14
SC-Nickname: philipp1386
Nationencup: Team Malawi
Flagge: mw
OS: Windows Vista

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von Philipp100 »

Naja bei diesen lokalen Sendern wird ja noch größerer Müll gezeigt, als beim ORF oder?
Teamchef-Malawi: 2010-2012
MBC09: 186 (220)
SC08: 8.220 (5.721)
SC09: 4.849 (4.630)
SC10: 2.518 (1.882)
SC11: 2.656 (2.078)
SC12: 1.386 (1.474)
SC13: 1.472 (1.646)
Bild
Benutzeravatar
abfahrtskoenig
Pistenrowdie
Pistenrowdie
Beiträge: 1073
Registriert: Mo Jan 07, 2008 18:55:16
14
SC-Nickname: Dahoo
Nationencup: Team Cuba
Ziel: Top 10
OS: Windows 8
Wohnort: in der Nähe von Schladming

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von abfahrtskoenig »

Ghusgus hat geschrieben:Der ORF, was sich der immer einfallen lässt! :mrgreen:


Aber ganz ehrlich, ist ja auch kein Wunder, dass die Einschaltquoten zurückgehen, wenn die Anzahl der Fernsehsender immer weiter zunimmt. Mit ATV und Puls4 gibts allein schon in Österreich 2 halbwegs große Sender, dann noch unheimlich viele deutsche und auch die ganzen kleineren oder lokalen österreichischen Sender darf man auch nicht vergessen. Gibts eigentlich den Red-Bull-Sender Servus TV, oder wie der heißen soll, schon?

:smt117

Servus TV startet anscheinend Mitte September.. :wink:
SC 08: Platz 60
SC 09: Platz 29
SC 10: Platz 14
SC 11: Platz 6
SC 12: Platz 3
SC 13: Platz 2 | WM-Bronze
SC 14: Platz 1 | Olympia-Bronze
SC 15: Platz 1 | WM-Gold
SC 16: Platz 1 Weltcup | Platz 1 Bonuscup
Benutzeravatar
timo77
Europameister
Europameister
Beiträge: 2348
Registriert: So Jan 01, 2006 18:41:04
16
SC-Nickname: timo77
Nationencup: Team Portugal
Ziel: Top 250
OS: Windows 7
Wohnort: Wien

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von timo77 »

Dominic Heinzl kehrt zum ORF zurück

Das ATV-Quotenzugpferd Dominic Heinzl wechselt kommendes Jahr zum ORF: Wie Generaldirektor Alexander Wrabetz in einer Aussendung mitteilte, wird der derzeitige Moderator der Sendung "Hi Society" eine neue, tägliche Sendung in ORF1 bekommen, die er gestalten und moderieren werde.

Wrabetz freute sich in der Aussendung über die Rückkehr des langjährigen Ö3-Moderators: Nach strukturellen Sparmaßnahmen sei das ein deutliches Zeichen dafür, dass nun verstärkt ins Programm investiert werde. "Mit Dominic Heinzl ist dem ORF ein Toptransfer gelungen, der für programmliche Blutauffrischung sorgen wird."

Wenige Minuten zuvor hatte ATV von sich aus erklärt, sich kommendes Jahr von Heinzl zu trennen. "Hi Society" werde es zwar auch 2010 noch geben - allerdings wöchentlich an einem "prominenten Sendeplatz mit neuer Besetzung", so der Sender.

Quelle
SC:Banner
Benutzeravatar
chewbaca
Ski Challenge Rul0r
Ski Challenge Rul0r
Beiträge: 3040
Registriert: Do Feb 17, 2005 15:33:01
17
SC-Nickname: chewie
Nationencup: Barbados
Wohnort: Mistelbach im Weinviertel (NÖ)

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von chewbaca »

timo77 hat geschrieben:Dominic Heinzl kehrt zum ORF zurück

Das ATV-Quotenzugpferd Dominic Heinzl wechselt kommendes Jahr zum ORF: Wie Generaldirektor Alexander Wrabetz in einer Aussendung mitteilte, wird der derzeitige Moderator der Sendung "Hi Society" eine neue, tägliche Sendung in ORF1 bekommen, die er gestalten und moderieren werde.

Wrabetz freute sich in der Aussendung über die Rückkehr des langjährigen Ö3-Moderators: Nach strukturellen Sparmaßnahmen sei das ein deutliches Zeichen dafür, dass nun verstärkt ins Programm investiert werde. "Mit Dominic Heinzl ist dem ORF ein Toptransfer gelungen, der für programmliche Blutauffrischung sorgen wird."

Wenige Minuten zuvor hatte ATV von sich aus erklärt, sich kommendes Jahr von Heinzl zu trennen. "Hi Society" werde es zwar auch 2010 noch geben - allerdings wöchentlich an einem "prominenten Sendeplatz mit neuer Besetzung", so der Sender.

Quelle


Wahnsinn-Transfer der sogar auf der Startseite als Artikel war.

Glaub kaum dass da Heinzl die Mega-Quoten bringen wird :D
SC:Banner
Bild
Benutzeravatar
NFS35
Urtyp
Urtyp
Beiträge: 1408
Registriert: Di Dez 19, 2006 22:55:50
15
SC-Nickname: NFS35
Nationencup: Team Barbados
Ziel: Top 100
OS: Windows 7
Wohnort:

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von NFS35 »

hmm Der ORF was dem immer einfällt :lol:
SC:Banner
BildNationencup-Sieger SC:10 - Team Barbados   
CounterKreuzi
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 4077
Registriert: So Dez 03, 2006 12:18:08
16
Wohnort: Wien

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von CounterKreuzi »

Nachdem ich bei der YPD - CHallenge mit den ORF Kamera Team 5 Tage lang zusammen war wundert mich da gar nix. Unqualifiziert und unfreundlich - schORF bedeutet in der heutigen Zeit gar nichts mehr. Mit wenigen Ausnahmen spielen genügend Sender mindestens gleichwertiges Nachmittags- und Abendprogramm.
Benutzeravatar
Helci
Hermann Supporter
Hermann Supporter
Beiträge: 5114
Registriert: Do Dez 07, 2006 00:29:22
16
SC-Nickname: Helcii
Nationencup: Team Barbados
Ziel: Top 10.000
Wohnort: Marchfeld
Kontaktdaten:

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von Helci »

CounterKreuzi hat geschrieben: Mit wenigen Ausnahmen spielen genügend Sender mindestens gleichwertiges Nachmittags- und Abendprogramm.


Jetzt bitte nix gegen Okidoki sagen 8) Orf 2 von 13:10-19:30 sind auch meine Favourites und dann noch die Seitenblicke!

Ich bin voll zufrieden mit dem ORF 8)!
Bild
CounterKreuzi
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 4077
Registriert: So Dez 03, 2006 12:18:08
16
Wohnort: Wien

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von CounterKreuzi »

OkiDoki zählt eh für mich ned zum Nachmittag... Drachenschatz is scho a wahnsinn :)
Benutzeravatar
Helci
Hermann Supporter
Hermann Supporter
Beiträge: 5114
Registriert: Do Dez 07, 2006 00:29:22
16
SC-Nickname: Helcii
Nationencup: Team Barbados
Ziel: Top 10.000
Wohnort: Marchfeld
Kontaktdaten:

Re: ORF steckt in schwerer Krise

Beitrag von Helci »

Klassiker der Ferien war aber die Knickerbocker Bande am Samstag :P8)
Bild
Antworten

Zurück zu „Side <> Community Talk“